Wir feiern mit Ihnen Gottesdienst. Aber sicher.

Ab Sonntag, den 10. Mai, dürfen unter besonderen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen auch in unserer Kirche wieder Gottesdienste stattfinden. Wir freuen uns und bitten Sie auf die Regelungen und Maßnahmen zu unserer aller Sicherheit zu achten:

  • Mundnasenschutz (Communitymasken) ist während des ganzen Gottesdienstes zu tragen!
     
  • Der Abstand zwischen den Gottesdienstbesucher*innen muss mind. 2 Meter betragen.
    Daher ist die Anzahl der Plätze in unserem Gottesdienstraum leider begrenzt.
     
  • Die möglichen Plätze sind durch einen roten Punkt gekennzeichnet.
     
  • Wir bitten den Einweisungen durch das Sicherheitsteam im Gottesdienstraum zu folgen.
     
  • Wir bitten den Abstand von 2 Metern auch beim Hineingehen und Hinausgehen zu beachten.
     
  • Wir müssen auf den Gemeindegesang verzichten. Das Infektionsrisiko beim Singen ist höher als beim Sprechen. Auch der Mundnasenschutz ist nach Durchfeuchtung weniger wirksam.

Vielen Dank!

Das ausführliche Hygiene- und Sicherheitkonzept finden Sie unten.